• Tickboard

  • Mitkletterzentrale

    Verabrede Dich zum Klettern!
  • Routendatenbank

  • Impressum

    Du interessierst Dich für News aus der Kletter- und Boulderanlage? Du möchtest immer up to date sein in Sachen Routenbau, Events, Bistro, Shop und weitere Angebote?
    Dann klicke hier
  • Ergebnisse Umfrage – Vielen Dank!

    Sonntag, 3. März, 2019

    Wir bedanken uns herzlich für eure Teilnahme an unserer Umfrage und das vielfach erhaltene Lob für unsere Arbeit. Wir werden uns bemühen erhaltene Anregungen und Verbesserungswünsche umzusetzen und Gutes weiter zu verbessern, damit wir euch auch in Zukunft bestmöglichen Kletter- und Boulderspaß bieten können. Ausgewählte interessante Ergebnisse wollen wir euch hier kurz vorstellen:

    Besonders freut uns eure Gesamtbeurteilung des Kletterzentrums in der wir in fast allen Bereichen gute oder sehr gute Noten erhalten haben. Hervorzuheben sind die Bewertung der Freundlichkeit (1,5) und Kompetenz (1,8) unseres Personals, des Bistroambientes (1,5) und Bistroangebots (1,6) und das Angebot der Anlage im Allgemeinen (1,6), die mit Bestnoten abgeschnitten haben.
    Am meisten Verbesserungspotential seht ihr beim Thema Geräuschpegel. Das Thema ist uns bekannt, jedoch sind aufgrund der vielen Kletterflächen die potentiellen Dämmflächen nach bisherigen Untersuchungen leider nicht ausreichend um eine signifikante Verbesserung der Situation herbeizuführen. Dennoch bleiben wir am Thema dran!

    Weiter freut es uns, dass ihr euch bei uns wohlfühlt. . Fast 70% fühlen sich stark oder sehr stark als Kunde/Kundin bei uns wohl und wertgeschätzt.

    Die Installation von Selbst-Sicherungsautomaten wird von euch unterschiedlich bewertet. Besonders wenn dafür Vorstiegslinien wegfallen, würden 34% lieber auf solche Automaten verzichten. Gleichwohl sagen knapp 30%, dass sich bereits ab 3 Automaten ein Anreiz ergeben würde auch ohne Kletterpartner zum Klettern zu kommen.

    Die Frage nach der modernen dynamischen Art Boulder zu schrauben (Laufboulder/dynamische Boulder/“funky moves“) wird von euch unterschiedlich beantwortet. 28% hätten gerne mehr dieser Boulder, 43% wollen nicht mehr davon und 29% sind dem Thema gegenüber gleichgültig eingestellt.

    Bei den Mitmachveranstaltungen haben wir scheinbar das richtige Maß bereits gefunden.
    Nur 9 % wollen mehr, aber auch nur 11% wollen weniger solcher Veranstaltungen.

    Grundsätzlich seid ihr Kindern beim Klettern gegenüber tolerant eingestellt.
    Nur 7% fühlen sich durch Kinder beim Seilklettern so gestört, dass sie deshalb manchmal auf einen Hallenbesuch verzichten. 65 % nehmen Kinder nicht als störend war, oder tolerieren dies als normal. Beim Thema Bouldern seid ihr Kindern gegenüber etwas kritischer eingestellt. 14% fühlen sich durch Kinder so gestört, dass sie deshalb manchmal auf einen Hallenbesuch verzichten.
    Sowohl beim Seilklettern (28%) wie auch beim Bouldern (29%) findet ein Großteil von euch, dass die Situation durch die Schaffung eines kindgerechten Angebotes verbessert werden sollte. In diesem Zusammenhang möchten wir euch daran erinnern eure Kinder während des gesamten Aufenthalts in der Kletter- und Boulderanlage zu beaufsichtigen!

    Zahlen und Tabellen zu den oben genannten Themen findet ihr hier.